Spielbericht Testspiel D1 in Wittlingen D1

Spielbericht Testspiel D1 in Wittlingen D1

wittlingen.jpg

Testspiel FC Wittlingen – D1 JFV Region Rheinfelden 4-2 (1-0)

In der ersten Halbzeit hatte der Bezirksligist FC Wittlingen deutlich mehr Ballbesitz und wir mussten gut verteidigen, was wir auch taten. Dabei hatten wir auch 2-3 gute Kontersituationen rausgespielt, die allerdings ungenutzt blieben. Kurz vor der Halbzeit fällt das unglückliche 0-1.

In der Halbzeitpause wurden ein paar Verbesserungsmöglichkeiten angesprochen, was in der zweiten Halbzeit auch gut umgesetzt wurde. Wir hatten mehr Ballbesitz, die Räume wurden besser erkannt und wir konnten sehr gut mithalten. Die Folge war das 1-1. Wittlingen drängte auf unser Tor: 2-1, ein Freistoßtor zum 2-2 war die weitere Spielfolge. Danach schwanden auf unserer Seite ein wenig die Kräfte (kein Auswechselspieler). Wir wurden unsauber im Pass-Spiel und konnten die Räume nicht schnell genug schließen. Wittlingen nutzte das eiskalt zum 3-2 und 4-2.

Fazit: Ein sehr gelungener Test trotz der Niederlage. Das Spiel hat uns in einigen taktischen Bereichen wieder ein Stück nach vorne gebracht . Daran gilt es jetzt am Donnerstag im Testspiel gegen Friedlingen anzuknüpfen, bevor am Samstag gegen die SG Murgtal die Saison startet.