Mitgliedsantrag

Willkommen

Willkommen

Mitgliedsdaten

Mitgliedsdaten

Lastschriftmandat

Lastschriftmandat

Stammverein

Stammverein

Abschluss

Abschluss

  • Willkommen
  • Mitgliedsdaten
  • Lastschriftmandat
  • Stammverein
  • Abschluss

Digitaler Mitgliedsantrag

Antrag auf Mitgliedschaft im Jugendförderverein Region Rheinfelden e.V.

In den folgenden Schritten werden alle relevanten Daten erfasst. Am Ende besteht vor dem Absenden die Möglichkeit, alle Daten noch einmal zu überprüfen

Personalien

Vorname (Kind)

Nachname

Straße u. Hausnummer

Postleitzahl

Ort

Geburtsdatum (Kind)

Telefonnummer

E-Mail

Erteilung des SEPA-Lastschriftmandats

Kontoinhaber

IBAN des Kontoinhabers

BIC

Bank

Gläubigeridentifikationsnummer und Mandatsreferenz: werden separat mitgeteilt

Hiermit erteile ich dem entsprechenden Stammverein die Ermächtigung die Mitgliedsbeiträge sowie alle evtl. anfallenden Sonderbeiträge von meinem Konto mittels SEPA-Lastschriftverfahren einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Wenn mein Konto die erforderliche Deckung nicht aufweist, besteht seitens des kontoführenden Kreditinstituts keine Verpflichtung zur Einlösung. Bei Nichteinlösung gehen die dem Zahlungsempfänger entstandenen Kosten zu meinen Lasten. Änderungen der Bankverbindung sind auf dem Zahlungsempfänger unverbindlich mitzuteilen.

Erlaubnis für Lastschrift

Stammverein

Bitte auswählen: Der Beitragseinzug erfolgt über den jeweiligen Stammverein. Bei Wahl "nach Verteilerschlüssel" erfolgt die Zuordnung durch den JFV gemäß festgelegter Reihenfolge und Kriterien

Vereinswahl

Geschwisterkind

Geschwisterkind Stammverein

Die Mitgliedschaft im JFV Region Rheinfelden kann durch verschiedene Ereignisse beendet werden:
1. durch schriftliche Austrittserklärung an den JFV oder den Stammverein. Hierdurch erlischt auch automatisch die Mitgliedschaft im Stammverein, eine Ausnahme besteht bei Erreichen des Aktivspielalters.
2. durch den Tod
3. durch Ausschluss.
4. durch den Wechsel in den Aktivbereich eines Stammvereines (hierbei bleibt die Einzugsermächtigung bestehen) oder anderen Fußballverein aufgrund der Altersbegrenzung des Jugendfußballs.

Die unter Punkt 1 genannte Austrittserklärung, kann nur in Schriftform erklärt werden und gemäß den in der Satzung festgelegten Fristen erfolgen. Verbindlich für die fristgerechte Kündigung ist ausschließlich das Datum, an dem die Austrittserklärung auf der Geschäftsstelle bzw. bei der Geschäftsführung eingeht. Mit der Austrittserklärung verzichtet das Mitglied auf die Ausübung seiner Mitgliedschaftsrechte, bleibt aber Beitragsschuldner bis zum fristgemäßen Ende seiner Mitgliedschaft. Bei Austritt ist etwaiges in den Händen des / der Austretenden befindliches Vereinseigentum unverzüglich zurückzugeben.

Satzungen und Ordnungen

Anlage Informationspflichten

Presse

Ich willige ein, dass der JFV Region Rheinfelden. Fotos und Videos von meiner Person bei sportlichen Veranstaltungen, Vereinsausflügen und ähnlichen Vereinsveranstaltungen sowie zur Präsentation von Mannschaften anfertigen und in folgenden Medien veröffentlichen darf

Vereinsauftritte

Presseerzeugnisse

oder:

Wiederspruch Pressebilder

ergänzende Anmerkungen

Bitte alle Angaben noch einmal durch einen Klick auf "Zusammenfassung anzeigen" überprüfen