D1 weiter ungeschlagen

D1 weiter ungeschlagen

wehr2-1.jpg wehr1-0.jpg



Am Samstag den 10.10. spielten wir mir der D1 beim FC Wehr. Die Wehrer waren bis dahin schwer einzuschätzen und wir stellten uns auf ein enges Spiel gegen einen physisch starken Gegner ein.

Von Beginn an, war klar, was uns an diesem Tag erwarten würde: Ein aggressiver Gegner, der mit harter Zweikampfführung uns aus dem Konzept bringen wollte. Wir hatten viel Ballbesitz und waren oft in Gegner’s Hälfte. Doch waren wir zu Beginn des Spiels in den Abspielen noch zu ungenau oder zu wenig konzentriert bei der Ballannahme. Auch wennn es nicht rund lief, gelang uns das verdiente 1-0. Wäre das Aluminium unser Freund gewesen hätte wir noch zwei Tore mehr erzielt. Trotzdem konnten wir mit einer 1-0 Führung in die Halbzeit gehen.

In der zweiten Halbzeit war es ein Spiel auf ein Tor. Angriff um Angriff rollte auf das Wehrer Tor. Aber entweder war der Torwart zur Stelle oder wir trafen Latte / Pfosten. Auf der anderen Seite standen wir kompakt in der Abwehr und Wehr kam nicht mehr durch. Wie es dann in so einem Spiel dann kommen muss, war es ein abgefälschter Schuss der uns das 2-0 brachte.

Wir schaukelten das Spiel nach Hause, waren dem 3-0 näher wie dem 2-1 und somit kann man von einem sehr verdienten Sieg sprechen, ohne dass wir geglänzt haben.

Somit stehen wir nach 4 Spielen und 4 Siegen weiterhin ganz oben und wollen versuchen, mit dieser jungen Mannschaft, dass auch zu verteidigen.

Am kommenden Samstag um 13 Uhr spielen wir gegen den JFV Region Laufenburg 2. Wir würden uns freuen, wenn wieder zahlreiche Unterstützer am Spiel anwesend sind.